Herzlichen Dank für Ihr Interesse am digitalen 30. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin e. V. vom 24.–27. November 2021.

Eine Anmeldung wird voraussichtlich ab 01. Juni 2021 möglich sein.

Registrierungsgebühren

 Kongressticket bis zum 30.09.2021Kongressticket ab dem 01.10.2021Rabatt beim Industriegestütztem Ticket**
Ärtzliches Fachpersonal*270 €320 €40 €
Arzt in Weiterbildung*210 €260 €30 €
Hebamme/ Pflegepersonal100 €150 €20 €
Hebamme/ Pflegepersonal in Ausbildung50 €70 €10 €
Studierende50 €70 €10 €

* Mitglieder der Deutsche Gesellschaft für Perinatale Medizin e. V. (DGPM), der Österreichischen Gesellschaft für Prä- und Perinatale Medizin (ÖGPPM) sowie der Schweizerische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (SGGG) erhalten einen Rabatt von 60 EUR auf die Kongressgebühr. Hierfür ist ein Nachweis erforderlich (Kopie Mitgliedsausweis), der umgehend nach Abschluss der Registrierung per E-Mail an registrierung@conventus.de oder per Fax an +49 3641 31 16-244 gesendet werden muss. Sobald der Mitgliedsnachweis bei uns eingeht, wird Ihrer Registrierung der Rabatt hinzugefügt und Ihnen bestätigt. Bei bereits erfolgter Zahlung wird Ihnen der Rabatt zurückerstattet.

** Der Kongress wird anteilig von verschiedenen Firmen aus der Industrie finanziell unterstützt. Sie haben die Möglichkeit, einen Rabatt (anteilige Industrieunterstützung) auf Ihr reguläres Kongressticket (ohne Industrieunterstützung) zu buchen. Mit der Buchung des Rabatts erklären Sie sich damit einverstanden, dass die unterstützenden Unternehmen Ihre Kontaktdaten (Name, E-Mail Adresse) erhalten können und Sie während oder nach dem Kongress direkt per Post oder E-Mail kontaktieren dürfen.
Bei Buchung der regulären Kongresstickets werden Ihre Kontaktdaten nicht an die Industrie weitergegeben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Begleichung der Gebühren und Bestätigung
Sowohl bei Online- als auch Formular-Registrierung erhalten Sie umgehend eine schriftliche Bestätigung mit Angabe der Kontoverbindung, welche Sie für Ihre Überweisung nutzen können. Diese Rechnung gilt gleichzeitig als Vorlage beim Finanzamt. Bei Überweisung ab 10 Werktagen vor Veranstaltungsbeginn ist die Vorlage des Überweisungsbeleges am Check-In erforderlich. Alternativ ist eine Begleichung mittels Kreditkarte (Master-Card, Visa, AmEx) möglich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Hinweisen zu Stornierung und Umbuchung finden Sie hier.